Lichtkunst 2017 mit leucht-werk

Für die Kulturnacht 2017 werden die Künstler von Leucht-Werk und Illuminist aus dem Marktplatz einen magischen und besonderen Ort machen.

0_101009__6_.jpg

Lichtkunst 2015: WALL STREAM

Rückblick - Am Marktplatz zur Kulturnacht 2015: Augmented Reality Projekt von
Casa Magica, Friedrich Förster, Sabine Weißinger
Komposition: Friedemann Dähn / Einspielung: Württembergische Philharmonie Reutlingen

Ein besonderes Lichtkunstprojekt am Marktplatz gehört jedes Mal zur Kulturnacht und steht für das Motto LICHT. 2015 wurde es von den Tübinger Lichtkünstlern Casa Magica inszeniert.

So sieht die Animation auf dem Smartphone ausDie speziell für dieses Projekt erarbeitete Komposition "Wall Stream I-IX" von Friedemann Dähn enthält Stimmen für neun Instrumente (Piccoloflöte, Oboe, Fagott, Trompete, Posaune, Vibraphon, Violine, Viola, Cello)
und wurde von Instrumentalisten der Württembergischen Philharmonie eingespielt.


WALL STREAM ist eine Kooperation von Casa Magica mit der Württembergischen Philharmonie Reutlingen und Netzwerk Kultur Reutlingen e.V.

CASA MAGICA
Friedrich Förster and Sabine Weißinger
www.casamagica.de
VG BildKunst 1015770

Tübingen, August 2015. © CASA MAGICA_Friedrich Förster and Sabine Weißinger